film & live music

Die Stadt ohne Juden

Conductor

Nacho de Paz

 

PHACE

Walter Seebacher, clarinet
Michael Krenn, saxophone
Spiros Laskaridis, trumpet
Stefan Obmann, trombone
Tom Pauwels, electric guitar (Berlin)
Felix Pöchhacker, electric guitar (Wien, London, Hamburg, Frankfurt)
Petra Ackermann, violin
Roland Schueler, cello
Mathilde Hoursiangou, keyboard
Berndt Thurner, percussion
Alfred Reiter, sound

The cooperation of PHACE and Nacho de Paz is kindly supported by Acción Cultural Española (AC/E) / PICE.
ACE accion cultural logo

PROGRAMME

Silent Movie
Die Stadt ohne Juden 
(Österreich, 1924)
The City without Jews (Austria, 1924)

directed by: Hans Karl Breslauer
music: Olga Neuwirth (2017)

commissioned by Wiener Konzerthaus, Elbphilharmonie Hamburg, Ensemble Intercontemporain, Barbican Centre and Sinfonieorchester Basel

Today, the silent film DIE STADT OHNE JUDEN (“The City Without Jews”) is regarded as one of the most important Austrian productions of the interwar period. Based on the eponymous novel by the Jewish writer and journalist Hugo Bettauer, the film was shot in Vienna in 1924. Disturbingly prophetic, it shows the cultural and economic impoverishment of a city following the expulsion of its Jewish population. The film was only preserved in a fragmentary and, in terms of its content, downplayed version, until the Filmarchiv Austria succeeded in finding the missing parts in France.

For this extraordinary silent film project the Wiener Konzerthaus and other partners commissioned the Austrian composer Olga Neuwirth to write an accompanying music.

PHACE will perform the world premiere of the newly restored version and the new score in November 2018 in Wiener Konzerthaus in Vienna. Performances in the concert houses of the commission partners all over Europe will follow. Television in Germany and France (ZDF / ARTE) is also in preparation.

Event Dates

November 2018
  • Date
    Project
    Location
  • 15.Nov.2018 19:00

    Stadt ohne Juden

    London, Barbican

    Silent Movie: Die Stadt ohne Juden  (Österreich, 1924)
    The City without Jews (Austria, 1924)

    directed by: Hans Karl Breslauer
    music: Olga Neuwirth (2017)

    Der Stummfilm DIE STADT OHNE JUDEN (1924), eine der wichtigsten österreichischen Produktionen der Zwischenkriegszeit. H. K. Breslauers satirische Dystopie zeigt die kulturelle und wirtschaftliche Verarmung einer Stadt, die ihre jüdische Bevölkerung austreibt und ist in ihrer Darstellung des mörderischen Antisemitismus in Wien im Gefolge des Ersten Weltkriegs beunruhigend irritierend und prophetisch. Für Kinobesucher oder jeden, der sich für die Geschichte des 20. Jahrhunderts interessiert, ist dieser österreichische expressionistische Film unverzichtbar. Die österreichische Komponistin Olga Neuwirth wurde vom Wiener Konzerthaus und weiteren Partner beauftragt diesen außergewöhnlichen Film um eine musikalische Dimension zu erweitern. PHACE wird neben der Welturaufführung im Wiener Konzerthaus auch die britische (London) und deutsche Erstaufführung (Hamburg) bestreiten.

    Read more
  • 28.Nov.2018 20:00

    Stadt ohne Juden

    Hamburg, Kampnagel K6- Greatest Hits

    Silent Movie: Die Stadt ohne Juden  (Österreich, 1924)
    The City without Jews (Austria, 1924)

    directed by: Hans Karl Breslauer
    music: Olga Neuwirth (2017)

    Der Stummfilm DIE STADT OHNE JUDEN (1924), eine der wichtigsten österreichischen Produktionen der Zwischenkriegszeit. H. K. Breslauers satirische Dystopie zeigt die kulturelle und wirtschaftliche Verarmung einer Stadt, die ihre jüdische Bevölkerung austreibt und ist in ihrer Darstellung des mörderischen Antisemitismus in Wien im Gefolge des Ersten Weltkriegs beunruhigend irritierend und prophetisch. Für Kinobesucher oder jeden, der sich für die Geschichte des 20. Jahrhunderts interessiert, ist dieser österreichische expressionistische Film unverzichtbar. Die österreichische Komponistin Olga Neuwirth wurde vom Wiener Konzerthaus und weiteren Partner beauftragt diesen außergewöhnlichen Film um eine musikalische Dimension zu erweitern. PHACE wird neben der Welturaufführung im Wiener Konzerthaus auch die britische (London) und deutsche Erstaufführung (Hamburg) bestreiten.

    Read more
  • 07.Nov.2018 19:30

    Stadt ohne Juden

    Wien, Wiener Konzerthaus

    Silent Movie: Die Stadt ohne Juden  (Österreich, 1924)
    The City without Jews (Austria, 1924)

    directed by: Hans Karl Breslauer
    music: Olga Neuwirth (2017)

    Der Stummfilm DIE STADT OHNE JUDEN (1924), eine der wichtigsten österreichischen Produktionen der Zwischenkriegszeit. H. K. Breslauers satirische Dystopie zeigt die kulturelle und wirtschaftliche Verarmung einer Stadt, die ihre jüdische Bevölkerung austreibt und ist in ihrer Darstellung des mörderischen Antisemitismus in Wien im Gefolge des Ersten Weltkriegs beunruhigend irritierend und prophetisch. Für Kinobesucher oder jeden, der sich für die Geschichte des 20. Jahrhunderts interessiert, ist dieser österreichische expressionistische Film unverzichtbar. Die österreichische Komponistin Olga Neuwirth wurde vom Wiener Konzerthaus und weiteren Partner beauftragt diesen außergewöhnlichen Film um eine musikalische Dimension zu erweitern. PHACE wird neben der Welturaufführung im Wiener Konzerthaus auch die britische (London) und deutsche Erstaufführung (Hamburg) bestreiten.

    Read more

 

By using this website you agree to accept our Privacy Policy and Terms & Conditions