portrait concert

Arturo Fuentes

14.02.2017 // 19:00
Wien, Alte Schmiede
Schönlaterngasse 9


PHACE

Walter Seebacher, bass clarinet
Petra Ackermann, viola
Philipp Meier, piano

Nach mehrmaliger Zusammenarbeit bei zahlreichen verschiedenen Projekten freuen wir uns auf ein Portraitkonzert mit Werken von Arturo Fuentes für Bassklarinette, Viola, Klavier und Elektronik.

Programm

Disparate Volante for piano, soundtrack and video (2009)
Lood for bass clarinet and electronics (2012)
Lawine for viola and soundtrack (2008)
&
Zeitlos for bass clarinet, piano and viola (2014)

Arturo Fuentes im Gespräch mit Alejandro del Valle-Lattanzio (Kurator Musik, Alte Schmiede)

Arturo Fuentes, Komponist, geboren 1975 in Mexiko, zog es 1997 nach Europa, um Komposition in Mailand und Paris bei Franco Donatoni und Horacio Vaggione zu studieren. In Wien und Innsbruck, wo er derzeit lebt, entwickelt er den Großteil seiner musikalischen Aktivitäten. Seine Produktionen enthalten Instrumental-, Elektro-akustische Werke sowie Film und Musiktheater.

In den letzten Jahren sind zwei monographische CDsentstanden: Eine mit den Ensembles PHACE und Recherche bei Neos, die zweite mit dem Quatuor Diotima bei Kairos. Des Weiteren veröffentlichte Kairos eine DVD der Tanz-Musik-Performance Grace Note, die in Zusammenarbeit mit der Compagnie Liquid Loft, dem Ensemble PHACE, dem österreichischen Künstler Günter Brus und Fuentes entstand. Bei dieser Produktion von Wien Modern 2012 konnte er gemeinsam mit dem Choreographen Chris Haring zum ersten Mal seine Ideen in der Regie umsetzen.

Event Dates

February 2017
  • Date
    Project
    Location
  • 14.Feb.2017 19:00

    Portrait Arturo Fuentes

    Vienna, Alte Schmiede

    Nach mehrmaliger Zusammenarbeit bei zahlreichen verschiedenen Projekten freuen wir uns auf ein Portraitkonzert mit Werken von Arturo Fuentes für Bassklarinette, Viola, Klavier und Elektronik.

    Arturo Fuentes im Gespräch mit Alejandro del Valle-Lattanzio (Kurator Musik, Alte Schmiede)

    Read more