Solo – Ensemble

PHACE | BRUGMANSIA

 

30.Jan. 2014 // 19:30
Wiener Konzerthaus, Berio-Saal
PHACE Series 13/14 – N°2

conductor

Simeon Pironkoff

Soprano

Almut Hellwig

Saxophone

Lars Mlekusch

Piano

Mathilde Hoursiangou

Trumpet

Peter Travnik

PHACE

Sylvie Lacroix, flute
Walter Seebacher, clarinet
Christof Dienz, bassoon
Peter Putzer, cornu
Berndt Thurner, percussion
Ivana Pristasova, violin as well as viola (Schurig)
Rafal Zalech, viola (Jarrell, Bowler)
Roland Schueler, cello
Alexandra Dienz, double bass

Mit Spannung erwarten wir die Uraufführung unseres Auftragswerks Concerto liquido von Ricardo Nillni für Saxophon (Lars Mlekusch) und Ensemble. Direkt im Anschluss folgen Wolfram Schurigs Gesänge von der Peripherie, für Sopran und 5 Instrumente. Die Sopranistin Almut Hellwig, die schon bei der Uraufführungen im vergangenen Herbst in Bludenz begeisterte, wird auch bei diesem Konzert singen. Über dieses Auftragswerk von PHACE berichtete Silvia Thurner in der Kulturzeitschrift: „Die Kompositionen sowie die hervorragenden Interpretationen des Ensemble PHACE unter der Leitung von Simeon Pironkoff und die Gestaltungskraft der Sopranistin Almut Hellwig machten diesen Abend zu einem Konzerterlebnis, das lange in Erinnerung bleiben wird.”

Der zweite Teil des Konzerts wird mit Laura Jayne Bowlers Werk Brugmansia für Trompete Trompete (Peter Travnik) und Ensemble eröffnet.

Abgerundet wird das Programm durch Modifications von Michael Jarrell für Klavier solo (Mathilde Hoursiangou) und Ensemble. Das Stück steht in direkter Beziehung zum gleichnamigen Roman von Michel Butor und einige seiner Prinzipien dienten Jarrell zur Anregung: Veränderung der verschiedenen Zeiten, Veränderung einer Situation im Verhältnis zu einer Konstanten, Veränderung des Verlaufes der Solistenstimme, die sich nach und nach verändert, um sich mehr und mehr in das Ensemble einzugliedern. Der Abend steht unter der musikalischen Leitung von Simeon Pironkoff.

 

PROGRAMM

Ricardo Nillni
Concerto liquido (UA) für Saxophon und Ensemble (2013)
ein Auftragswerk von PHACE mit Unterstützung der Sacem/Division Culturelle

Wolfram Schurig
Gesänge von der Peripherie Mezzosopran, Flöte, Klarinette, Schlagzeug, Viola und Cello (2012/13)
(Liederzyklus nach Texten von Daniela Danz )

P A U S E

Laura Jayne Bowler
Brugmansia (ÖEA) für Trompete und Ensemble (2011)

Michael Jarrell
Modification für Klavier solo und Ensemble (1987)

Event Dates